Wie sollen wir dieses Leben leben?

Manchmal kann ich nicht anders, als darüber nachzudenken, wie ich mein Leben verbringen kann, um sinnvoll zu sein, und wofür ist das Leben?

Immer wenn ich über diese Frage denke, fühle ich mich so dekadent, weil ich die Antwort nicht kenne. Ich habe auch versucht, die Antworten anderer Leute im Internet zu betrachten. Die Antworten aller sind anders. Einige Leute denken, es ist nur für Geld, manche Menschen denken, dass das Leben nur zum Leben ist, manche Menschen leben für ihre Träume, und manche Menschen leben nie. Wenn man über dieses Problem nachdenkt, leben einige Menschen nur, um ihren Magen zu füllen.

Da ich ein Kind war, war mein Lebensumfeld nicht reich. Jeder betrachtete Geld als sehr wichtig. Von der Umwelt beeinflusst, betrachtete ich auch Geld als sehr wichtig wie die meisten Menschen. Ich dachte, wenn Sie Geld haben, werden Sie alles haben. Begleite mich zum Abschluss an der Universität.

Während der 4 Jahre im College habe ich viele Teilzeitjobs gemacht, viele Stipendien gewonnen und viel Geld gesammelt. Aber als ich nach dem Abschluss einen Job suchte, zögerte ich, einen Teil des Geldes für den Kauf eines Anzugs auszugeben, sodass ich nicht an dem Abschlussfoto meiner Klassenkameraden teilgenommen habe. Rückblickend bereue ich es.

Nach dem Eintritt in die Sozialarbeit fand ich heraus, wie einsam ich bin. Ich kann nicht einmal eine Person finden, mit der ich sprechen kann, obwohl ich Eigentum habe, das meine Kollegen nicht haben, aber mein Leben ist sehr einfach.

Ich verstehe nicht, was ich hier mache, bedeutet es mir etwas? Ich habe kein wundervolles Leben, ich habe keine engen Freunde, ich habe keine Ideale, ich habe keine Leidenschaft. Allmählich wurde ich gereizt. Ich wollte dieses Leben loswerden. Ich wollte Spaß haben und tun, was ich wollte, aber dann fand ich, aber ich fand, dass ich das Interesse an irgendetwas verlor.

Von diesem Moment an fing ich an, mich selbst zu erlösen, das Leben ist zu kurz, warum probieren Sie es nicht aus. Ich begann auf die Lebensqualität zu achten und das Leben zu genießen. Ich hörte auf, mir um Geld zu sorgen, und ich machte mir auf, sich um Gewinne und Verluste zu sorgen. Ich verfolgte mein spirituelles Leben, fuhr meinen Lieblingssportwagen und trug einen schönen Anzug. Das ist das Leben, das ich will.

Zu diesem Zeitpunkt verstand ich, dass der Sinn des Lebens ist, zu genießen, die Zeit aller zu leben, ist es nicht nur begrenzt, glücklich zu sein, was kann uns sonst noch das Gefühl geben, dass wir noch am Leben sind?

Leben